Der ganz alltägliche Wahnsinn

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Botzengirl II
   Botzengirl I
   zum Maharadscha



http://myblog.de/botzengirls

Gratis bloggen bei
myblog.de





Und noch was: WARUM zieht sie die Gummihandschuhe, die sie zum Putzen anzieht IMMER verkehrtherum aus und ich muss die Dinger dann wieder richtig herum drehen (Schei?arbeit)...
Zur Aufkl?rung:
Das Superkind ?bernimmt zweimal in der Woche die Grobreinigung des Haushalts, seit ich wieder "au?er" Haus t?tig bin; gro?es dickes Lob an dieser Stelle, weil sie das ganz prima macht und f?r mich eine echte Entlastung
BG II am 16.11.05 16:39


Erst mal eine Runde schimpfen... hab was geschrieben und das ist WEG.
Aber liebe Leser, es geht weiter....
1. Disco: WARUM sollte man 16-j?hrige beobachten???????????? Wen interessiert das, was die da so machen???? Mich nicht unbedingt.
Ein wenig mehr Gelassenheit bitte
2. das Einkaufen mit 18: mit welchem Auto bitte????????????
3. die Dusche: die Erfahrung hat mich gelehrt: wenn ich es NICHT SOFORT sage, passiert "sp?ter" ?berhaupt nichts mehr
Weil: ich glaube, Teenies sind von Natur aus mit einem Vergesslichkeitsgen ausgestattet. Das versagt nur v?llig bei: es geht um mich selber
4. die Schuhe: WARUM soll ICH die Schuhe in den Karton r?umen????
...ich hab es letzte Woche mal wieder gemacht...
Ich frage mich ?brigens immer wieder: wenn sie nach HAuse kommt, WARUM h?ngt sie ihre Jacke nicht direkt an der Garderobe auf, WARUM muss die Jacke immer ?ber dem Stuhl in der K?che h?ngen??? WARUM wird gestaubsaugt und der Staubsauger bleibt mitten im Wohnzimmer stehen??? WARUM leert sie nach dem Putzen nicht den Putzeimer mit dem schmutzigen Wasser aus, sondern l?sst ihn mitten im Flur stehen, wo jeder dr?ber stolpert, der zur T?re rein kommt???
WARUM WARUM.... (gibts da nicht ein Lied??)
Heute komme ich nach einem langen Arbeitstag nach HAuse... ach ja dazu muss ich anmerken: ich gehe einzig und allein zu MEINEM PERS?NLICHEN Vergn?gen arbeiten
und was empf?ngt mich: eine Schimpfattacke seitens der Schwester ?ber den Bruder. Meine G?te. Manchmal tut er mir so richtig leid und ich ?berlege: ich schmei?e meinen Job und mach wieder alles selber... Er hat es nicht wirklich leicht mit ihr. Sie meint: ihre Kinder k?nnten sp?ter mal in einen Hort gehen, sie w?rde die nicht zu Hause haben wollen... putzen w?rde sie auch nicht... HAusarbeit w?re doch das allerletzte (wie kommt sie nur drauf
Und ich glaube, der Elternsprechtag wird nicht wirklich schlimm; au?er, dass etwas mehr Freundlichkeit verlangt wird (kann ich durchaus verstehen).
Aber sag mal: Musstest DU jemals Angst haben *mit gro?en Augen frag*
Gestern abend hab ich noch trotz unglaublicher M?digkeit viele, viele Pakete von ihrem Lieblingsk?se gekauft! JAwoll!!
Jetzt herrscht hier gerade verd?chtige Ruhe..
?brigens musste ich bei dem Eintrag von BG I herzlich lachen
ALLES WIRD GUT
BG II am 16.11.05 16:33


Verteidgung vom Vicci ;)

So, also bevor noch mehr Beschwerde von BG 2 kommen werde ich auch mal wieder hier bloggen
Vor allem muss ich mich ja mal verteidigen
Also fangen wir mal beim Urlaub an...
Man stelle sich bitte vor man ist in einer Disco mit einer Gruppe von Leuten, die man kennengelernt hat und die eigenen Eltern sind auch da...
W?re ja wohl mal total peinlich, wenn die einen die ganze Zeit beobachten, oder ?!
Aber, nachdem ich meine neue Karte hatte (laut der ich 18 war ) durfte auch ich nach 12 Uhr eigentl. in der Disco bleiben liebe Mama
N?chster Punkt das Mittagessen am Freitag....nach so ganz vielen Stunden von ganz viel nerviger Schule hat ein Vicci gaaaanz viel Hunger...Da kann man schonmal leicht ein wenig unnett werden Sorry Mama !
Nun zu den Schuhe...also soooo viele wie BG 2 hat sind das ja schonmal nicht....ist auch gut so, denn sons w?rde ich ja Stunden daran sitzen die aufzur?umen
Naja und eigentl. sind die auch ordentlich, nur wenn BG " dann einen schlechten Tag hat und mal wieder alle Schuhe nach unten schmei?t, statt die einfach schnell in eien Karton zu legen, dann sieht das halt shcon mal leicht chaotisch aus
Jetzt zum letzten "Anklagepunkt": Die Dusche
Also ich finde einfach,d ass es reicht, wenn man die Dusche sp?ter saubermacht, weil man muss ja nich immer alles direkt machen ( also solang niemand sagt, dass er danach duschen will...)
So, ich finde das gibt Freispruch
@ BG 2:?brigens bin ich mal gar nicht so froh, wenn ich 18 werde...
Wobei es schonmal den entscheidenden Vorteil hat, dass ich danns elber mit dem Auto die Sachen einkaufen fahren kann, die ICH haben mag...vor allem wenn der "liebe" Bruder malw ieder zugeschlagen hat
Nachdem es eben erst noch eine Krise zwischen den Botzengirls gab, ist die Lage im Moment ganz entspannt
ich hoffe mal das bleibt so, vor allem wenn BG 2 am Freitag beim Elternsprechtag gewesen ist *Angst hab*
botzengirls am 15.11.05 21:51


Wunder geschehen....

.... immer mal wieder...
ich lieb sie ja total meine wunderbare kleine/gro?e Zicke!
Haben wir uns eben noch total gefetzt, weil ich den "falschen" K?se gekauft habe und die "falschen" kaugummis und das "falsche" Brot. Ich hab gesagt, ich gehe gar nicht mehr einkaufen. Trete in den Streik!
Kommt man nach einem netten Abend soooooo sp?t nach Hause und wird derma?en angepampt.
Aber ich wollte mir die Stimmung nicht vermiesen lassen und dachte nur: sie ist erst 16!!! Noch ein bis zwei Jahre, dann ist es vorbei! Halte durch!!!
Bin dann an ihr Bett, hab sie noch mal zugedeckt, ihr einen Gutenachtkuss gegeben und gesagt: S??e! Morgen kaufe ich dann die "richtigen" Sachen ein, versprochen! Da hat sie in die Decke geschmunzelt... wir haben uns gesagt, dass wir uns doch sehr liebhaben und die Welt ist f?r kurze Zeit v?llig in Ordnung. Und sie hat gesagt, dass ich sie mit meinem Blog zum Lachen gebracht habe. Das ist doch auch was ,oder???
Ich werde morgen fr?h schrecklich m?de sein... es ist Vollmond und ich kann nicht schlafen :-(((
Der Hund schlafwandelt auch... taps...taps...taps... wuff
BG II am 14.11.05 23:55


Jetzt wird der Blog bald ein Jahr alt... und nix passiert mehr...
Das hei?t: im realen Leben nat?rlich schon, aber hier?????

Fangen wir beim Urlaub an:
Den haben wir ja zusammen verbracht. Und es ging! Sogar die erste Woche, als wir uns ein Badezimmer zu viert teilen mussten, haben wir ohne gr??ere Blessuren ?berstanden.
Die zweite Woche verlief auch ohne gr??ere Peinlichkeiten; solange wir in einer anderen Ecke der Disco getanzt haben, war alles ok! Ich stelle fest: so ?ber 18 zu sein hat ja schon was *ggg*. Die liebste aller T?chter musste um 12.00 Uhr die Disco verlassen; wir "durften" hemmungslos weitertanzen. Ja ich wei?, die Monate sind gez?hlt... in eineinhalb Jahren ist sie 18 und ich werde hemmungslos schluchzen....
Aber wie hei?t es so sch?n: Carpe diem!
Heute mittag gab es noch mal sch?nstes Zickengewitter, weil das Essen nicht ganz so p?nktlich fertig war. Da kann sie ja total ausrasten. WOHER hat sie das????????????
Ansonsten ist sie relativ handzahm im Moment. Schulisch erstaunt sie mich immer mehr... putzt immer noch -gegen Entlohnung zwar- das Haus und kocht wenn ich arbeiten bin.
Manchmal frage ich mich: Wo ist die Zeit geblieben???? Da ist sie kaum geboren, ist sie schon -fast- aus dem Haus... Aber blo? nicht in der Vergangenheit leben... nach vorne blicken... dankbar sein f?r die Zeit die man zusammen hat und genie?en.
Gott sei Dank gibt es ja noch den "kleinen" B?ren (wenn DER das liest). Und meinen Hund und den Job hab ich auch noch... Langweilig wird es in den n?chsten Jahren eher nicht.
K?nnte vielleicht BG I auch mal hier erscheinen????????????????????????????????
Was ich heute so gebloggt habe, muss erst mal f?r die n?chsten Monate reichen.
Oh da f?llt mir doch noch was ein: sie hat ihre Schuhe -eigentlich- in Schuhkartons. Diese stapeln sich! (Riiiiiiiiiiichtig! Es handelt sich hierbei um die Spezies: ich habe vieeeeeeeeele Schuhe) Woher hat sie das blo?????????? im Schuhregal. Sie hat aber die Angewohnheit: Schuhe rausholen und nicht wieder einr?umen. Und ich hasse es!!! Bekomme dann einen Anfall und schmei?e alle Schuhe, die sich ansammeln die Kellertreppe runter. Dann liegt da erst mal ein Berg von Schuhen ?ber den man stolpert. Und sie hat ein total dickes Fell. R?umt nix weg. WO hat sie das wohl her???????????
Ebenso: Wir haben geduscht.... ich verschweige jetzt die Anzahl von Flaschen, die dann nachher IN der Dusche stehen; ich verschweige auch die Anzahl von Aufforderungen, die Dusche so zu hinterlassen, dass ICH duschen gehen kann. Gehe jetzt einfach VOR ihr duschen! Interessant auch, dass immer diverse Wattest?bchen... Wattepads... Ohrringe... und dergleichen im Bad rumfliegen. ABER: ich schmei?e es einfach ins Zimmer! Reagiere dabei meine Wut ab und muss es nicht entsorgen. Ist ?berhaupt sehr praktisch: Einfach T?r auf, Kram rein und T?r zu. WARUM bin ich nicht schon viele Jahre eher darauf gekommen?????
Noch ein Punkt, wo ich 16-j?hrige nicht wirklich verstehe: wir gehen weg... zu einer Zeit, wo andere 16-j?hrige nicht mehr weggehen (ok... ich bin das Problem) und was sagt sie: ICH bin m?de.... ich will ins Bett... hier sind ja nur ALTE Leute (wir sprechen von mitte bis ende zwanzig!!!)
BG II am 13.11.05 20:08


Auch dieser Blog ist irgendwie verwaist *schluchz*
BG I f?hrt am Montag f?r eine Woche weg.... ruhig wird es werden.... sehr ruhig :-))
Ansonsten geht das Zickengewitter rauf und runter... je nach Stimmungslage der beiden M?dels.
Wir k?nnten hier ja so ein Baustellenschild aufstellen:

VOR?BERGEHEND GESCHLOSSEN!!!
botzengirls am 21.9.05 22:34


Eine Woche OHNE Botzengirl I

... Botzengirl I ist f?r eine Woche au?er Haus Es ist au?ergew?hnlich ruhig hier.... KEINE Sachen fliegen rum... KEIN Chaos im Bad...
Keine 10 Flaschen stehen in der Dusche (au?er von mir)
ABER: auch keiner, der kocht keiner der sagt: ich staubsauge dann schon mal...
Daf?r ist der beste aller S?hne da, der es genie?t, mal mit BG II alleine zu sein.... Der ist ja auch total s??;
hat mir heute in der Stadt unsere erlegte Beute getragen und gesagt: Musst Du das sonst ALLES alleine tragen???? Du Arme.
Hat mich in den Arm genommen... (ist schon so gro? wie ich... oder ich bin so klein???) und ist irgendwie schon so erwachsen
Stylt sich die Haare... fragt ob die Klamotten zusammen passen... jeder f?r sich einfach nur klasse... gemeinsam manchmal unertr?glich.
Und ich muss sagen: ich bin ziemlich stolz auf "meine beiden". Nicht zu vergessen unser schwarzes Ungeheuer auf vier Beinen mit seinem weichen Fell und diesen treuen...braunen..Augen (so ?berfl?ssig...)
Ich genie?e die Woche mit "Einzelkind" und n?chste Woche sind sie beide weg.... noch mal drei Tage FERIEN
botzengirls am 8.8.05 17:54


Ein Botzengirl schreibt noch.............
Botzengirl I hat die Oberreinigung des Botzengirlshaushalts ?bernommen, nachdem die eigens daf?r eingestellte Putzfee sich zu h?herem berufen f?hlte Rief an und teilte 10 Minuten, bevor sie anfangen sollte mit: ich komme nicht mehr Wer BG II kennt wei?: Deckung! Meine Kollegen waren erschrocken, zu welchen Emotionen ich kurzfristig f?hig bin und meinten nur: ich m?chte Dich nicht zum Feind haben (gut so *ggg*). Da war dann wieder mal mein Organisationstalent gefragt und BG I war kurzfristig bereit, den Putzdienst zu ?bernehmen... Nat?rlich GEGEN Taschengelderh?hung. OK; soll sie auch haben. Als ich nach Hause kam, war das Haus geputzt, alles aufger?umt und ich h?rte sie br?llen "Lauf nicht da dr?ber, das hab ich gerade geputzt.... kannst Du nicht mal aufpassen, das hab ich gerade saubergemacht... aufger?umt..." (hm... irgendwoher kenne ich das doch ). Somit ist das zumindest in den Ferien geregelt... Was dann kommt... schaun wir mal... Ich lerne gerade Gelassenheit.

botzengirl II am 2.8.05 12:24


So, mal wieder ein Eintrag.... auch wenn ich hier nur noch alleine bin auf weiter Flur {Emotic()} {Emotic()}
Heute nachmittag haben wir beide uns aufgemacht zum Gyros-Pitta essen in Aachen (bei dieser Gelegenheit habe ich beschlossen, nieeeeeeeeeeeeeeeee wieder Gyros-Pitta zu essen, ich esse jetzt noch dran.....vom Durst ganz zu schweigen :-(( ). So gest?rkt sind wir beide dann noch ein bi?chen von Gesch?ft zu Gesch?ft gezogen.... kurz shoppen genannt :-)). Ein bi?chen hier... ein bi?chen da...
Und wir hatten nachher eine erstaunliche Ausbeute:
beide je ein paar wei?e und rosa Schuhe (k?nnen quasi im Mutter/Tochterlook gehen *gg*). Und einen "St??el" f?r Caiphirinja (damit zerst??t man/frau sozusagen die Limetten), damit es endlich stilecht zugeht... WENN es denn mal wieder SOMMER wird (HOFFENTLICH bald!!!!!, denn ich habe mir zwei sch?ne R?cke gekauft und ein paar echt reizende Schuhe und Oberteile dazu). Dann waren wir nach der reichlichen Ausbeute noch was zusammen trinken und hatten richtig gute Gespr?che! WOW!! Das ich das noch erleben darf
Es war wirklich richtig nett.
botzengirl II am 4.6.05 23:42


Die Botzengirls... ja es gibt sie noch......
heftig miteinander streitend.... sich inniglich vers?hnend.... dann wieder hemmungslos anzickend... Ein ewiges Auf- und Ab. Mit einem gef?hlsm??igen Chaos verbunden... dem ewigen 28-32 Tage Kalender angeglichen
Und der nicht wirklich zu ?ndernden gemeinsamen Badbenutzung unterworfen... ES ist und bleibt DER t?gliche Wahnsinn; au?er Montags, Freitags und Samstags!
Mittwoch bis Sonntag ist die weltbeste aller T?chter nicht da und es wird friedlich.... sooooooooooooooo friedlich, dass ich sie wahrscheinlich zur?ckw?nschen werde.... ABER: sie kommt ja wieder. Und ich wei? auch schon wie: v?llig ?berm?det.... ziemlich zickig... (warum auch immer, ist aber so) motzig und rotzig....
Ich glaub, ich hab die L?sung daf?r: sie muss sich ja vier Tage lang an Regeln halten... freundlich sein... nett und hilfsbereit und ?berhaupt... da kommt der geballte Frust hier an
Loben m?chte ich sie aber auch: sie hat gestern die M?hren gesch?lt... einen Einkaufszettel geschrieben... und ein Brettchen zum Schmieren ihrer Brote benutzt Das Bad gucke ich mir jetzt gleich mal an....................
ALLES WIRD GUT
botzengirl II am 23.5.05 11:35


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung